Elias Horngacher

Elias Horngacher
Art
Mitglieder im Hauptclub
Spitzname
Eli
Wohnort
St. Ulrich a.P.
Alter
21 Jahre
Hobbys
Fußball
Mitglied seit
10 Jahre

Größte Erfolge

Turnier Spielort Platz Jahr
Jugend Bundesländercup Wels 2 2017
Jugend ÖM Junioren 8er Ball Wels 3 2017
Junioren LM Inzing 1 2017
Mixed LM Inzing 3 2017
Ö-Cup Salzburg 5 2016
Junioren LM Saustall 1 2015
Schüler ÖM 8er Ball und 9er Ball Villach 2 2015
Schüler ÖM 14/1 Endlos Villach 3 2015
Schüler LM Saustall 1 2015
Jugend Grand-Prix St. Johann i.P. 3 2015
Schüler LM Saustall 1 2014
Schüler LM Lechaschau 1 2014
Knirpse ÖM 8er Ball Wolfsberg 3 2013
Knirpse LM Saustall 2 2012
Schnupperprojekt Einzelturnier Saustall 1 2010
Schnupperprojekt Gesamtwertung Saustall 2 2010

Mannschaftszugehörigkeit

Saison Name Erfolg Mitglieder
2020 BC Saustall 3 Elias Horngacher, Johannes Bachler, Paul Bachler, Lukas Niederwieser
2018/2019 BC Saustall 2 6. Platz in der Tiroler Liga Johannes Bachler, Ümit Düldül, Lukas Niederwieser, Elias Horngacher
2017/2018 BC Saustall 3 7. Platz in der 2. Landesliga A Elias Horngacher, Sebastian Niederseer, Christoph Raß, Lukas Niederwieser, Maximilian Koch
2016/2017 BC Saustall 4 2. Platz in der 2. Landesliga B Elias Horngacher, Sebastian Niederseer, Christoph Raß, Lukas Niederwieser
2015/2016 BC Saustall 5 2. Platz in der 4. Landesliga Paul Bachler, Christina Bachler, Daniela Bachler, Elias Horngacher, Birgit Bachler
2014/2015 BC Saustall 5 4. Platz in der 4. Landesliga Paul Bachler, Christina Bachler, Daniela Bachler, Elias Horngacher
2013/2014 BC Saustall 5 5. Platz in der 4. Landesliga Marion Winkler, Elias Horngacher, Christina Bachler, Daniela Bachler
2011/2012 BC Saustall Jugend 1 2. Platz in der Tiroler Jugenliga Martin Würtl, Stefan Fleckl, Robert Gollner, Elias Horngacher
2010/2011 BC Saustall Jugend 4 7. Platz in der Tiroler Jugendliga Elias Horngacher, Robert Gollner, Stefan Wörgetter, Markus Würtl, Dominik Foidl, Stefan Fleckl, Hanna Danzl

Bilder

News mit Elias Horngacher

Georg Bachler
Autor

Simon Astl als 16 Jähriger am Stockerl bei den Landesmeisterschaften der allgemeinen Klasse im Billard!!

Die drei starken Jugendlichen vom Billardclub Saustall, Simon Astl, Tobias Musil und Maxi Koch haben sich am vergangenen Wochenende dazu entschieden, auf die 8er Ball Landesmeisterschaften in der Jugendkategorie zu verzichten und dafür in der Allgemeinen Klasse zu starten. Tobias und Maxi konnten jeweils eine Begegnung gewinnen, ehe sie das Turnier beenden mussten. Simon Astl spielte sich sensationell über die Hauptrunde bis ins Halbfinale. Beim Aufstiegsspiel konnte er sogar mit ausgezeichnetem Billard den späteren Landesmeister und Nationalkaderkollegen Florian Heel aus Inzing mit 5:1 schlagen! Im Halbfinale musste er dann gegen dem Bundesligakollegen von Heel, Fabian Anfang leider auch das Turnier beenden. Die Bronzemedaille in der Allgemeinen Klasse war jedoch ein toller Beweis der Stärke des Saustall Nachwuchses.

Weiters vom BC Saustall mit dabei waren Elias Horngacher, Lukas Niederwieser und der Jugendtrainer Georg Bachler. Georg musste im Aufstiegsspiel ebenfalls gegen Fabian Anfang aus Inzing die Segeln streichen.

Im Beitrag
Simon Astl
Maximilian Koch
Tobias Musil
Georg Bachler
Vorschaubild
Lukas Niederwieser
Georg Bachler
Autor

11. Ranglistenturnier mit Nationalkaderbeteiligung!

Gestern ging unser 11. Clubranglistenturnier über die Bühne. Insgesamt waren 17 Billarder am Start. 8 davon aus dem aktuellen Jugendnationalkader. Dementsprechend hoch war die Spannung wer sich durch setzten konnte!

In den Vorrunden wurde zwischen Clubmitgliedern und Nationalteam recht ausgeglichen gekämpft. So waren dann auch im Viertelfinale das Feld genau zwei geteilt. Die Überraschung lieferte wohl Julian Riegler, der im Halbfinale einen der Turnierfavoriten Clemens Schober aus dem Bewerb schoss! Ein weiterer Favorit, Tobias Musil musste im Viertelfinale gegen den jungen, aufstrebenden Vorarlberger Markus Schleindler die Segel streichen.

 Im Finale setzte sich dann unser Mann aus der der Einsermannschaft, Markus Pirchl (ebenfalls ein Nationalkaderspieler der vergangenen Tage) gegen Julian durch und gewann somit dieses historische Clubranglistenturnier.

 

Hier geht es zur aktuellen Clubrangliste!

Im Beitrag
Vorschaubild
Simon Astl
Tobias Musil
Georg Bachler
Heidi Bachler
Andrea Bachler
Vorschaubild
Franz Bachler
Maximilian Koch
Georg Bachler
Autor

9. Clubranglistenturnier mit Neueinsteigersieg von Tobi!!

8 Saustaller trafen sich gestern zum 9 Clubranglistenturnier in dieser Saison. Sogar Heidi griff nach Langem wieder mal bei einem Ranglistenturnier in das Geschehen ein und spielte toll auf!!

Die Überraschung liefert jedoch Tobi, der gestern als amtierender Ranglistenerster in der Jugendrangliste seinen ersten Einsatz in der Erwachsenenrangliste hatte. Nach einer Erstrundenniederlage gegen Franz lies er nichts mehr anbrennen und schlug schlussendlich Schorsch im Finale - herzliche Gratulation zu diesem sensationellen Auftakt im Clubranglistengeschehen!!

Im Beitrag
Tobias Musil
Georg Bachler
Vorschaubild
Hans Michael Gründler
Paul Bachler
Franz Bachler
Heidi Bachler
Simon Astl
Paul Bachler
Autor

6. Ranglisten Turnier geht an Clemens Schober

Nur 5 Spieler fanden sich nach der langen Corona-Pause im Clubraum zum 6. Ranglistenturnier ein. Das braucht wohl noch einige Zeit bis wir da wieder auf touren kommen.
Gespielt wurde dann nur die Gruppenspiele, ohne Finalrunde. Dabei gab es keine großen Überraschungen, den Sieg holte sich Clem vor Eli, Simon KC und Brandy.

Im Beitrag
Clemens Schober
Vorschaubild
Simon Astl
Paul Bachler
Autor

Georg gewinnt 4. Ranglistenturnier

8 Teilnehmer beim 4. Ranglistenturnier der Saison kämpften um den Einzug ins Halbfinale. Dies gelang Georg Bachler, und Wolfgang Flatscher aus der Gruppe A sowie Lukas Niederwieser und Elias Horngacher aus der Gruppe B.

In den Halbfinalen konnte sich Georg gegen Elias und Lukas gegen Wolfgang durchsetzen. Auf Platz 3 landete Wolfgang mit einem Sieg über Elias. Das Finale entschied Georg für sich, der damit 3 von 4 Ranglistenturniere gewinnen konnte.

Im Beitrag
Georg Bachler
Lukas Niederwieser
Wolfgang Flatscher
Vorschaubild