Startseite

Tischreservierungen

  • 15.12.18 Egger Elementewerk ab 19:00 Uhr, 4 Tische
  • 11.01.19 Sparverein Spartacus ab 19:00 Uhr, 4 Tische
Vorschaubild
Autor

Die Waxen Kanten gewinnen das 18. Pillerseer-Doppel-Billard-Turnier!

Hallo Leute, 

das 18. Pillerseer-Doppel-Billard-Turnier ist nun in den Geschichtsbüchern als eines der größten Amateur-Billardturnier Österreichs. 124 Teilnehmer kämpften um die begehrten Pokale. Schlussendlich konnten sich die Waxen Kanten (Maximilian Koch & Fabian Danzl) in einem sehr schnellen Finale gegen Stoppel & Moppel (Günther Gailberger & Stephan Steven) durchsetzen. Dritter wurden die Oberbahnschranken (Franz Höck & Josef Sevignani) und 180! (Wolfgang Flatscher & Laurens Berger).

Vielen Dank an alle Teilnehmen und Helfer für so einen unvergesslichen Abend.

Anbei der Bericht!

Bis nächstes Jahr!

Euer PDBT TEAM

Vorschaubild
Autor

22. Ranglistenturnier

Am Montag fand das 22. Ranglistenturnier statt. Teilgenommen haben dieses mal 9 Clubmitglieder. Im Finale kam es zu einem Brüderduell in dem sich Georg Bachler vor Paul Bachler durchsetzen konnte. Der dritte Platz geht an Wolfgang Flatscher vor Lukas Niederwieser. 

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

Teresa Bachler holt Staatsmeister- und Vizestaatsmeistertitel

Von 25. bis 28. Oktober fanden die diesjährigen Staatsmeisterschaften statt. Gespielt wurde in St. Stefan bei Wolfsberg/Kärnten. Für unseren Verein sind Teresa Bachler und Clemens Schober angetreten. Gespielt wurden die Disziplinen 8er, 9er und 10er Ball sowie 14&1 endlos. Clemens belegte den 5. Platz im 8er Ball, in den anderen Disziplinen reichte es leider nur für die hinteren Plätze. Teresa erkämpft sich nach vielen spannenden und auch knappen Partien im 8er Ball den 1. Platz und darf sich als Staatsmeisterin bezeichnen (das erste mal in der Geschichte des Saustalls). Das entscheidende Finalspiel konnte sie mit einem starken 6:0, gegen die 2fache Staatsmeisterin Silvia Imre aus Kärnten, für sich entscheiden. Auch im 9er Ball kann sie sich bis ins Finale vorspielen, wo sich Teresa jedoch gegen eine stark spielende Marion Dressel aus Vorarlberg geschlagen geben muss. Trotzdem können beide Teilnehmer auf eine sehr erfolgreiche ÖM zurückblicken. Am Ende gewinnt das Team Tirol sogar den Medaillenspiegel der gesamten ÖM.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

1. TBV-Jugendtag

Am Sonntag, den 21. Oktober fand der 1. Jugendtag der neuen Saison statt.

Teilgenommen haben 22 Kids und Jugendliche von fünf verschiedenen Vereinen. Nach der Sommerpause war die Freude über das Wiedersehen wieder besonders groß. Gespielt wurde ein Doppelturnier in der Disziplin 9-Ball in dem die Jugendlichen zusammengelost wurden und ein High-Run Bewerb.

Das Doppelturnier konnten Raphael Biasio vom SBC Inzing und Valentin Heizinger vom BC- Saustall Fieberbrunn für sich entscheiden. Zweiter wurden Elias Wieser vom SBC Inzing und Tobias Musil vom BC-Saustall Fieberbrunn.

Beim High-Run Bewerb gehen gleich die beiden ersten Plätze an den BC-Saustall. Den ersten Platz erspielte sich Tobias Musil vor Simon Astl. Auf den dritten Platz landet Nicolai Gesselbauer vom Larinis Billardclub Kössen. Bestes Mädchen wird Sarah Kapeller vom Pool X Press Innsbruck, bester Knirps wird Maximilian Koch, ebenfalls BC-Saustall Fieberbrunn.

Somit war auch dieses Wochenende aus Sicht des BC-Saustall sehr erfolgreich. Ein großer Dank auch an die Mütter die alle Teilnehmer und Betreuer mit leckeren Essen versorgt haben.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

Turniere der letzten zwei Wochen

1. C-Turnier der Saison

Am 13.10. fand das erste C-Turnier der Saison in der Wäscherei in Innsbruck statt. Mit 29 Teilnehmern war das Turnier gut besucht. Gespielt wurde 8er Ball in vier nach Ranglistenpunkten gestaffelten Gruppen. Danach ging es für die Aufsteiger im K.O. Modus weiter.
Ins Viertelfinale schafften es drei Saustaller. Elias Horngacher, David Waltl und Ümit Düldül.  Am Ende kämpften zwei Saustaller im Finale um den Sieg des 1. C-Turnieres. Schlussendlich konnte sich David Waltl vor Ümit Düldül durchsetzen und gewann das Turnier.

2. Campionstour in Kramsach

Am 20.10. fand die 2. Championstour der Saison in Kramsach statt. Mit 42 Teilnehmern war auch dieses Turnier gut besucht. Vom BC-Saustall waren mit dabei Elias Horngacher, Teresa Bachler, Clemens Schober und Simon Astl. Nach einigen spannenden, knappen Partien war für Teresa Bachler und Clemens Schober im Viertelfinale Schluss und beide landeten auf den 5. Platz. Teresa Bachler wurde somit beste Dame dieses Turnieres. Simon Astl und Elias Horngacher scheiden schon früher aus. Sieger des Turnieres ist Rene Sommeregger vom PBC Imst. 

Weitere Infos, Turnierraster und Bilder findet ihr unter tbv.at.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild