Startseite

Tischreservierungen

  • 15.12.18 Egger Elementewerk ab 19:00 Uhr, 4 Tische
  • 11.01.19 Sparverein Spartacus ab 19:00 Uhr, 4 Tische
Vorschaubild
Autor

Mental-Workshop mit Bundestrainer

Bei der Veranstaltung des ÖPBV am 08.12.2018 stand das Thema Mentaltraining am Programm. Vom BC-Saustall nahmen sich Georg Bachler und Clemens Schober die Chance nicht nehmen daran teilzuhaben. Da der Bundestrainer Andreas Roschkowsky gerade die Ausbildung zum Mentaltrainer abgeschlossen hat kann man sagen, dass es kaum eine bessere Wahl des Vortragenden gab, da er natürlich auch alles über die Sportart Billard weiß. In Kombination mit dem österreichischem Sportdirektor waren alle angesprochenen Themen auch immer mit Beispielen aus der Praxis hinterlegt.

Schlussendlich eine tolle und informativer Tag für die 15 Teilnehmer, der wieder absolut motiviert, in diese Richtung des Trainings wieder volle Energie rein zu legen!!

Erwähnenswert vielleicht auch noch, dass die Veranstaltung kostenlos war - ein herzliches Danke damit an den ÖPBV.

Für Interessierte ist im Jänner noch ein zweiter Termin geplant.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

24. Ranglistenturnier

Gestern fand das 24. Ranglistenturnier der Saison statt. Trotz des ersten Schneefalls haben sich einige Mitglieder gefunden um eine Runde 10er Ball zu spielen. Der Sieg geht an Franz Bachler vor Lukas Niederwieser. 3er wird Hannes Hörl. Der 4. Platz geht an unseren Obmann Christoph Raß.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

1. Jugend Grand Prix in Wels

Am Samstag fand der erste österreichweite Jugend Grand Prix der neuen Saison in Wels statt. Es waren 10 Tiroler Jugendspieler und Jugendspielerinnen am Start. Darunter waren vier „Saustaller“ Simon Astl, Andrea Bachler, Tobias Musil und Marcel Riedmann. Gesamt waren 20 Teilnehmer bei diesem Wettkampf dabei.

In den beiden Halbfinalen standen sich jeweils ein Vorarlberger und ein Tiroler Spieler gegenüber. In der ersten Begegnung unterlag Florian Heel vom SBC Inzing David Arda knapp mit 3:5. In der zweiten Begegnung konnte Simon sein gesamtes Können präsentieren und besiegte den Vorarlberger Pascal Fink mit 5:3. Im Finale konnte sich Simon dann nicht mehr gegen David Arda durchsetzen und verlor mit 5:1.

Auch Tobi konnte sich über eine Topplatzierung freuen, er erreichte den 5. Platz.

Es war ein sehr erfolgreiches Turnier für unsere Jugendlichen.

Vielen Dank an Georg der als Trainer mit in Wels dabei war.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

Ranglistenturnier

Gestern fand wieder wie jeden zweiten Montag ein Ranglistenturnier statt. Teilgenommen haben 9 Mitglieder. Der erste Platz geht an Clemens Schober vor Elias Horngacher. 3er wird Günther Würtl. Knapp am Stockerl vorbei landet Ümit Düldül auf dem 4. Platz. 

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild