Christian Waltl

Christian Waltl
Art
Mitglieder im Hauptclub
Spitzname
Chris
Mitglied seit
2 Jahre

Mannschaftszugehörigkeit

Saison Name Erfolg Mitglieder
2010/2011 BC Saustall 2 4. Platz in der 2. Landesliga B Florian Hinterholzer, Andreas Baumann, Wolfgang Baumann , Markus Zwischenbrugger, Christian Waltl
2009/2010 BC Saustall 2 8. Platz in der 2. Landesliga A Florian Hinterholzer, Andreas Baumann, Wolfgang Baumann , Markus Zwischenbrugger, Christian Waltl
2008/2009 BC Saustall 2 Meistertitel in der 3. Landesliga Andreas Baumann, Wolfgang Baumann , Markus Zwischenbrugger, Florian Hinterholzer, Christian Waltl
2007/2008 BC Saustall 3 2. Platz in der 4. Landesliga Markus Zwischenbrugger, Wolfgang Baumann , Florian Hinterholzer, Andreas Baumann, Christian Waltl

Bilder

Christian Waltl
Christian Waltl

News mit Christian Waltl

Hans Michael Gründler
Autor

21. Pillerseer Doppelturnier war wieder ein großartiges Billardfest!

Am Samstag, den 12.11. trafen sich an einem wunderbaren Spätherbsttag 44 Mannschaften zum 21. Pillerseer Doppelbillardturnier in der Sportstätte des Billardclub Saustall Fieberbrunn in Pfaffenschwendt.

Neben dem Billardturnier kam die gesellschaftliche Komponente nicht zu kurz und es wurde in freundschaftlicher Atmosphäre Billard gespielt und gemeinsam so manches Wiedersehen gefeiert.

Nachdem am 11.11. um 11 Uhr 11 wie jedes Jahr die Faschingszeit begonnen hat, kam so manches Team verkleidet und freute sich über ein Gratisgetränk als Belohnung.

Nach unzähligen spannenden Vorrundenpartien am Nachmittag wurden die Viertelfinalspiele in den Abendstunden erreicht, wo es zu folgenden Paarungen kam.

Im ersten Viertelfinalspiel konnten sich „Die Planlosen“ (Florian Winkler und Christian Waltl) gegen „Die frechen Früchtchen im Speckmantel“ (Mario Brunner und Hansi Gründler) durchsetzen anschließend mussten sich „die Hotschooters“ (Robert Putzer und Simon Astl) gegen das Team „Heid guits wieder“ knapp und ein wenig unglücklich geschlagen geben.

Im dritten Viertelfinalspiel gewann Team „The Good and the Bad are drunk“ (Rudi Perterer und Clemens Schober) gegen das Team „SC Brisn“ (Thomas Bauer und Victor Fait) und im vierten Team „Radlclub“ (Markus Schwaiger und Alois Grabner) gegen „Zusammengewürfelt“ (Harald Kapferer und Marion Winkler).

Im 1. Halbfinale konnte das Team „Die Planlosen“ gegen die Titelverteidiger des letzten Jahres „Heid guits scho wieder“ mit taktisch gutem Spiel und ein wenig Glück die Oberhand behalten während in Halbfinale 2 das Team „The Good and the Bad are drunk“ souverän gegen Team „Radlclub“ gewinnen konnte.

Im Finale konnten sich nach äußerst spannender Partie, welche von Taktik und Nervosität geprägt war, Rudi Perterer und Clemens Schober gegen das Team gebildet aus Florian Winkler und Christian Waltl durchsetzen und die wunderschönen, von wieder Franz Bachler in vielen Arbeitsstunden gefertigten wunderschönen Siegerpokale glücklich in die Höhe stemmen.

Im Beitrag
Simon Astl
Clemens Schober
Tobias Musil
Christian Waltl
Hans Michael Gründler
Georg Bachler
Autor

10 Teilnehmer beim 23. Clubranglistenturnier

Trotz "starkem Wochenende" beim Pillerseer Doppel Billardturnier tragen sich gestern 10 Saustaller zum 23. Clubranglistenturnier. Gespielt wurde 9er Ball. Trotz Vorgabe (die Tirolerligaspieler mussten 8 und 7 vorgeben, die 2.LL Spieler die 8) setzten sich unsere beiden Topspieler Tobi und Simon bis ins Finale durch. Hier hatte dann wieder erneut Tobi die Nase vorne!
Auf Rang 3 und 4 hatte dann vielleicht doch das Vorgabesystem eine Auswirkung. Mit Marcel und Chris platzierten sich zwei Spieler ohne Vorgabe.

Herzliche Gratulation an die Topplatzierten!!

Im Beitrag
Tobias Musil
Simon Astl
Marcel Riedmann
Christian Waltl
Paul Bachler
Franz Bachler
Georg Bachler
Hannes Hörl
Lukas Niederwieser
Vorschaubild
Paul Bachler
Autor

22. Ranglistenturnier im 8er Ball

Aufgrund der Tatsache, dass einige Stammspieler der Ranglistenturniere in St. Pölten bei der ÖM waren, sind nur 6 Teilnehmer zum Turnier angetreten. Sozusagen eine Seniorenrunde (sorry Luggi 😊). Den Sieg konnte sich KC vor Franz, Schurli und Luggi holen. 5. wurden Chris Waltl und Hannes (Brandy) Hörl.

Im Beitrag
Paul Bachler
Franz Bachler
Lukas Niederwieser
Georg Prosser-Haseloff
Christian Waltl
Hannes Hörl
Paul Bachler
Autor

21. Ranglistenturnier im 10er Ball

9 Mitglieder nahmen heute am 20. Ranglistenturnier teil, dass im 10er Ball mit Vorgabe gespielt wurde. Die Spieler aus der 2. Landesliga mussten die 8 und 9 vorgeben und die Spieler aus der 1. Landesliger 8, 9 und die 5.

Tobi Musil konnte sich dabei wieder durchsetzen und den Sieg für sich verbuchen. Chris Waltl konnte sich mit hervorragendem Spiel den 2. Platz sichern. Am 3. Platz landete Hannes Hörl und Schurli Prosser-Haseloff wurde 4.

Hier geht´s zum Turnierplan!

Im Beitrag
Tobias Musil
Christian Waltl
Hannes Hörl
Georg Prosser-Haseloff
Georg Bachler
Franz Bachler
Paul Bachler
Heidi Bachler
Vorschaubild